Mittelgroße Hunde

Orion - adoptiert in Deutschland

Mai 13

Auf seiner Pflegestelle lebt Orion mit 2 Rüden und 1 Hündin zusammen und zeigt sich bisher problemlos. Allerdings ist er auch gerade erst angekommen und muss seinen Platz im Rudel finden. Er folgt einem derzeit auf Schritt und Tritt und lernt sehr schnell, was er darf und was er nicht darf. Ich würde ihn derzeit als völlig problemlos bezeichnen. Er zeigt sich an allem interessiert und ist neugierig und sehr verschmust. Er ist von Anfang an stubenrein und verträgt auch das Autofahren sehr gut. Er springt sofort von allein hinein.

Orion wurde vor einem Jahr am Femur operiert (Hüftknochen). Er zeigt keinerlei Probleme beim Laufen oder Springen. Er kann Treppen laufen oder springt auch mal über die Lehne der Couch. Es scheint, als ob er noch zu wenig Muskeln am operierten Bein hat, weil diese unterschiedlich dick sind. Er stakst auch ein bisschen, aber er hat keine Schmerzen oder irgendwelche Beeinträchtigungen.

**********************************************************************

Orion ist nun leider schon ein paar Jahre im Tierheim und hatte bisher noch NIE einen Interessenten. Das können wir gar nicht verstehen. Bei unseren Besuchen zeigt er sich immer als unkomplizierter Hund. Er ist so ein toller Kerl, mag Spaziergänge, mag es zu kuscheln. Auto fahren scheint er zu mögen denn er springt sehr gern hinein. Er wurde vor einem Jahr an der Hüfte operiert, er humpelt jetzt fast gar nicht mehr, hat keine Schmerzen. Er hat überhaupt keine Probleme mit dem Bein. Warum interessiert sich keiner für ihn? Er soll nicht sein ganzes Leben dort verbringen müssen. 

************************* 

Orion wurde vor dem Tierheim gefunden. Wo er herkommt und wohin er wollte, werden wir nicht erfahren. Er hat im Tierheim erst einmal eine Bleibe gefunden und wird dort versorgt bis eine tolle Familie ihn entdeckt.

Orion ist ein junger und aktiver junger Hund. Er ist absolut freundlich und aufgeschlossen. Verspielt und anhänglich. Orion mag die Menschen und auch die Menschenkinder gern und wäre ein idealer Familienhund. Er versteht sich ebenso mit seinen Hundekumpels, so dass gerne schon ein Spielkamerad vor Ort sein kann. Erziehung wird Orion wohl noch etwas brauchen, wobei das an der Leine laufen schon recht gut klappt. GGf. ist er noch nicht stubenrein, aber auch dies ist in Kürze zu händeln.

 

Also auf und lassen Sie den tollen Orion nicht länger im Tierheim warten !

 

 

 

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose getestet, gechippt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 



 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0