In eigener Sache - Teil 1

 

Auch 2017 noch aktuell:

Statement vom 03.11.2008 - (Update: 07.11.2008) Wir müssen alle Interessierte darüber in Kenntnis setzen, dass Frau Annette Ehrhardt seit Ende Oktober 2008 kein Vereinsmitglied der Tierhilfe Odena e.V. mehr ist.

Pflege- oder Tierschutzverträge, die bis zu diesem Zeitpunkt mit Frau Annette Ehrhardt geschlossen wurden, liegen nicht in der Zuständigkeit und Verantwortung der Tierhilfe Odena e.V. Die Tierhilfe Odena e.V. arbeitete bis 2012 nicht mit Pflegestellen und entsprechende im Namen der Tierhilfe Odena e.V. geschlossene Pflege- oder Schutzverträge über Tiere, die nicht auf unserer Webseite aufgeführt sind, haben keine Gültigkeit. Die an Frau Ehrhardt bezahlten Schutzgebühren sind NICHT dem Verein zugeflossen!! Alle über die Tierhilfe Odena e.V. vermittelten Tiere finden Sie unter "Erfolge". Alle zu vermittelnden Tiere unter "Unsere Vierbeiner". Weitere Tiere sind oder waren nicht in der Vermittlung.

Die Tierhilfe Odena arbeitet auch ausdrücklich nur mit den auf der Webseite genannten Tierheimen in Spanien und nur mit den auf der Webseite genannten Schutzgebühren.

Wir distanzieren uns ebenfalls ausdrücklich von den Inhalten, den Tätigkeiten und den Personen der "tierhilfe-projekt-odena-france". Hier wurde unser Vereinsname leider nicht im Sinne des Tierschutzes verwendet, sondern missbraucht.

Für Rückfragen und Informationen stehen wir zur Verfügung!

Gez. Der Vorstand