Vermittelte Tiere 2017

Linu - adoptiert in der Schweiz

Jun 14

Sie hatte bisher überhaupt kein Glück in ihrem noch recht kurzem Leben. Im Alter von ca. 1 Jahr hatte sie einen schweren Unfall. Dabei wurden die rechte Vorder- und Hinterpfote schwer verletzt. Ihr Vorderbein ist wieder vollkommen intakt, jedoch kämpfte die junge Maus seither (bereits seit einem Jahr) um ihren Hinterlauf. Leider brachten vorherige Operationen keine Besserung. Ihr Bein heilte einfach nicht. Erschwerend kommt hinzu, dass LIinu Leishmaniose-positiv ist. Dies fördert die Heilung nicht ?. Sie benutzte das Bein nicht als Stütze, daher wurde nun der Entschluss gefasst, dass Bein zu amputieren und ihr die Schmerzen zu nehmen. 
Wir konnten Linu bei unserem Besuch Anfang April 2017 kennen lernen und man sah ihr wirklich an, dass es ihr nicht gut geht. Auf dem aktuellen Video wirkt sie fast schon fröhlich im Gegensatz zu vorher und wir sind optimistisch, dass die Maus nun wieder neuen Lebensmut fasst. 
 

Wer hat ein großes Herz für die große Maus?

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose getestet, gechippt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien. Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

Beachten Sie auch: unkastrierte Tiere werden in der Regel bis zur Vermittlung kastriert.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 



 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0