Vermittelte Tiere 2017

Spiky - adoptiert in der Schweiz

Nov 16

Spiky ist einer unserer Schätze, ein Mischlingsrüde, im Dezember 2009 geboren und er lebt schon seit April 2010 im Tierheim. Dort hat er sich gut eingelebt, vor allem wenn man seine Vorgeschichte liest. Denn Spiky wurde nach einem Autounfall auf der Straße aufgefunden, bei dem ihm durch den Zusammenprall mit dem Auto seine Hinterpfote verletzt wurde. Er wurde dann zu uns ins Tierheim gebracht und natürlich tierärztlich versorgt, so dass die Wunde schon lange verheilt ist und er ohne Probleme laufen und rennen kann.

Über Spiky gibt es nur Gutes zu berichten. Er ist ausgesprochen charmant und verschmust, ist zutraulich, freundlich und aufgeschlossen. Spiky nimmt ziemlich schnell mit den Menschen Kontakt auf und freut sich sehr über Streicheleinheiten und Anerkennung – so wie ganz viele unserer Hunde im Tierheim. Wenn man kommt, dann springt er um einen herum, buhlt um Aufmerksamkeit, ist dabei aber ganz freundlich und nicht aufdringlich oder ungestüm, wie manch andere Hunde. Er liebt Kinder und kann auch schon sehr schön an der Leine laufen.

Spiky ist ein souveräner Rüde. Neuankömmlingen gibt er zu verstehen, dass er das Rudel anführt. Er kommt mit rangniedrigeren Rüden und Hündinnen sowieso, bestens aus (die anderen Hunde auf Spiky`s Fotos sind allesamt Rüden).

Spiky überzeugte uns wieder mit seinen Qualitäten als toller Familienhund bei unserem Besuch im November 2014. Wieder ist ein Jahr vergangen - sein nun schon 5tes! - und wir konnten den immer gut gelaunten Spiky auch im Dezember 2015 wieder antreffen.

Wer schenkt ihm endlich ein liebevolles Zuhause, welches er wirklich verdient hat ?!

 

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose getestet, gechipt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien. Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

Beachten Sie auch: unkastrierte Tiere werden in der Regel bis zur Vermittlung kastriert.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 



 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.


0 sek.

Angesehen: 0