Vermittelte Tiere 2016

Kenya - adoptiert in Spanien

Dez 13

Diese hübsche junge Hündin kommt aus der Canera - dem städtischen Tierheim. Sie hatte das große Glück und konnte in unser Tierheim umziehen. Dort kann sie nun auf ihre Familie warten.

Kenya ist eine noch junge Hündin und sehr aktiv und verspielt. Sie ist bildhübsch, jedoch ist ihre Ohrspitze verletzt gewesen. Man sieht auf den Fotos, dass die Spitze fehlt. Was passiert ist, wissen wir nicht. Kenya mag die Menschen sehr und ist gerne bei ihnen, aber man sollte anfangs damit rechnen, dass sie ein wenig Zeit zum Kennenlernen benötigt. Kinder dürfen gerne in der Familie leben. Mit den anderen Hunden kommt sie bestens zurecht. Somit kann sie auch gerne als Zweithund bei Ihnen einziehen. Nur besteht derzeit noch Futterneid. Da sollte also zunächst drauf geachtet werden. Kenya sollte jedoch schnell lernen, dass sie nun nicht mehr um ihr Futter bangen muss. An der Leine läuft sie ganz gut, ggf. ist sie noch nicht stubenrein und wird sicherlich noch Erziehung benötigen.

 

Wer schenkt der hübschen Traumhündin Kenya ein liebevolles Zuhause ?

 

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose getestet, gechipt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 



 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0