Vermittelte Tiere 2016

Ron - adoptiert in der Schweiz

Dez 23

Auch der kleine Ron kommt aus der Canera. Wie er dort hin gekommen ist, ist ungewiss. Wir wissen daher auch leider nichts über seine Vorgeschichte.

Der kleine Ron weiß noch gar nicht recht wie ihm geschieht. Soviel Aufmerksamkeit und nette Worte scheinen ihm fremd zu sein. Er guckt noch etwas skeptisch, doch wir sind guter Dinge, dass er in Kürze verstanden hat, dass man es nun gut mit ihm meint.

Ron mag die Menschen und ihre Streicheleinheiten, auch Kinder sind kein Problem. Mit den anderen Hunden kommt er bestens zurecht. Nur sein Futter mag er derzeit noch nicht teilen. Dies ist jedoch nicht ungewöhnlich, denn die Hunde aus der Canera werden dort nicht gut versorgt und müssen um ihr Futter kämpfen. Aber auch hier sind wir zuversichtlich, dass er schnell lernen wird, dass ab jetzt immer genug für ihn da sein wird. Ron meistert die ersten Tage schon recht gut und wird sich nach einer kurzen Eingewöhnungszeit schnell bei Ihnen Zuhause fühlen. Jetzt benötigt er nur noch die Chance sich zu beweisen.

 

Wer hat also ein kleines Körbchen für Schätzchen Ron frei ?

 

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose getestet, gechippt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 

Video list not found